September 2018:

 

Bauernmarkt in Schwabstedt

Bauernmarkt in Schwabstedt; Foto: privat30. 09. 2018, Schleswig-Holstein, Friesland:
Zum 23. Mal fand heute der Bauernmarkt von Schwabstedt statt. Rund 15.000 Menschen feierten und folgten der Aufforderung aus dem Eröffnungsgottesdienst: Wir müssen miteinander reden. Petra Pau hatte auf Vorschlag des Bürgermeisters Hartmut Jensen die Schirmfrauschaft übernommen und erklärte ihr Motto: „Einer trage des anderen Last.“

 

20 Jahre und drei Reden

Plenarsaal27. 09. 2018, Berlin, Bundestag:
Exakt vor 20 Jahren wurde Petra Pau erstmals in den Deutschen Bundestag gewählt. Dort hielt sie heute drei Reden namens der Fraktion DIE LINKE: zum Bundesbesoldungs- und Versorgungsan- passungsgesetz (⇒ Video), zur Änderung des Beamtenstatusgesetzes und des Bundesbeamtengesetzes (zu Protokoll gegeben) und zum neuen Staatsvertrag mit dem Zentralrat der Juden in Deutschland. (zur Rede: ⇒ Text / ⇒ Video)

Jüdische Denkfabrik

BT-Besuch von Absolventen des Industrie-Institutes in der DDR; Foto: Axel Hildebrandt28. 09. 2018, Berlin:
Petra Pau nahm heute an einer Tagung der „Jüdischen Denkfabrik“ teil, ein gemeinsames Vorhaben Leo-Back-Foundation, der Bundeszentrale für Politische Bildung und des Zentralrates der Juden in Deutschland. Es geht um russischsprachige Juden. Außerdem empfing sie im Bundestag eine Gruppe mit Absolventen des Industrie-Institutes in der DDR.

 

Präsidien-Treffen

Präsidien-Treffen in Lübeck; Foto: Deutscher Bundestag / Olaf Malzahn20. 09. 2018, Schleswig-Holstein:
Jährlich treffen sich die Mitglieder der Präsidien der Französischen Nationalversammlung und des Deutschen Bundestages, abwechselnd in Frankreich oder in Deutschland. Heute war Lübeck Gastgeberstadt. Themen der Gespräche im Rathaus waren die bilateralen Beziehungen beider Parlamente und Länder sowie EU-Lösungen in der Migrations- und Flüchtlingspolitik.

Stundenlauf

10. Stundenlauf in Marzahn-Hellersdorf; Foto: privat22. 09. 2018, Berlin, Marzahn-Hellersdorf:
Petra Pau nahm beim Sportaktionstag am 10. Stundenlauf teil. Sie und Mitarbeiter von Katina Schubert liefen insgesamt 16,5 km. Pro Team und Kilometer wird eine Spende an den Kinderzirkus „Cabuwazi“ überwiesen. Danach war sie noch bei der Ehrenamtsfeier in Marzahn-Nord-West und beim Herbstfest im Stadtteilzentrum „Pestalozzi“ in Mahlsdorf.

 

Lakomy-Lieder

Gespräch von Joachim Gauck mit Petra Pau in der Mauer-Gedenkstätte Bernauer Straße; Foto: Axel Hildebrandt17. 09. 2018, Berlin:
In der Mauer-Gedenkstätte Bernauer Straße wurde heute ein Gespräch von Joachim Gauck mit Petra Pau aufgezeichnet. Nachmittags war sie beim Empfang „40 Jahre Geschichten-Lieder - Kunst für Kinder“ im „Haus Lakomy“. Schließlich war sie Gesprächsgast „Unter den Linden“ beim Sender Phoenix. Thema: „Abgrenzung - Die liberale Gesellschaft und der Extremismus“. (⇒ Sendung)

Wahlkreistag und Podium

Wahlkreisbüro; Foto: Axel Hildebrandt19. 09. 2018, Berlin:
An ihrem Wahlkreistag bot Petra Pau wieder zwei gut besuchte doppelte Sprechstunden für Bürgerinnen und Bürger an, erst in Hellersdorf, dann in Marzahn. Abends wechselte sie in ihren Patenbezirk Steglitz-Zehlendorf. „Staatsaffäre NSU - kein Schlussstrich“ hieß dort ein Podium mit Prof. Dr. a. D. Hajo Funke und Petra Pau, moderiert von Franziska Brychcy.

 

Flüchtlinge retten

Fachgespräch 'Seenotrettung im Mittelmeer'; Foto: Axel Hildebrandt13. 09. 2018, Berlin, Bundestag:
„Seenotrettung im Mittelmeer“ war heute ein Fachgespräch mit internationaler Beteiligung auf Einladung der Fraktion DIE LINKE überschrieben. An ihr nahmen Flüchtlingshelfer, Menschenrechtler und Wissenschaftler aus zahlreichen Ländern teil. Petra Pau begrüßte sie offiziell. Zudem hatte sie zwei Besuchergruppen zum Gespräch nebst Führung empfangen.

ND & Anne Will

Im Ziel der 100. ND-Wanderung; Foto: Elke Brosow16. 09. 2018, Berlin:
Die nunmehr 100. Wanderung der Tages- zeitung „Neues Deutschland“ (ND) führte heute durch Köpenick zum Müggelturm. Petra Pau war erneut dabei. Abends war sie in der TV-Talkshow „Anne Will“. Das Thema: „Streit um Maaßen - In welcher Verfassung ist unsere Demokratie?“ Petra Pau forderte erneut die Auflösung der Ämter für Verfassungsschutz als Geheimdienste.

 

25 Jahre Tafeln

Tag der Ein- und Ausblicke im Bundestag; Foto: privat09. 09. 2018, Berlin:
Beim „Tag der Ein- und Ausblicke“ im Bundestag war Petra Pau auf der Besuchertribüne und am Stand der LINKEN im Gespräch. Hernach wechselte sie zum „Fest an der Panke“. In der Synagoge Oranienburger Straße nahm sie am Gottesdienst zu Rosch Haschana teil. Begonnen hatte sie den Tag am Schöneberger Rathaus bei „25 Jahre Berliner Tafel“, wo sie ein ⇒ Grußwort sprach.

Sicherheit

Fachragung Cybersicherheit; Foto: Axel Hildebrandt12. 09. 2018, Berlin, Bundestag:
„Cybersicherheit - Perspektiven für einen sicheren digitalen Raum“, war heute eine Fachtagung der Fraktion DIE LINKE über- schrieben. Petra Pau eröffnete die Bera- tung. Danach wechselte sie zur Sonder- sitzung des Innenausschusses. Darin ging es um die strittigen Äußerungen des Präsidenten des Bundesam- tes für Verfassungsschutz, Hans-Georg Maaßen, im Umfeld rassis- tischer und rechtsextremer Vorfälle im sächsischen Chemnitz.

 

Bayern II

'Gottlose' in Straubing; Foto: privat06. 09. 2018, Bayern:
In Deggendorf besuchte Petra Pau heute als Vizepräsidentin des Bundestages das Bayerische Transitzentrum für Asylsuchende. Anschließend wechselte sie zu der Gedenkstätte des KZ-Außenlagers Ganacker bei Wallersdorf. Es folgten die Synagoge der Israelitischen Kultusgemeinde und der jüdische Friedhof, beide in Straubing. Dort las sie abends aus ihrem Buch „Gottlose Type“.

Feste quer durch Berlin

neue Gesellen der Berliner  Schornsteinfegerinnung; Foto: privat08. 09. 2018, Berlin:
Auf dem Dorfanger Alt-Marzahn begann heute das 24. Erntefest. Dann informierte sich Petra Pau über die Arbeit der Freiwilligen Feuerwehr. Danach wechselte sie zur Freisprechfeier für 23 neue Gesellen der Berliner Schornsteinfegerinnung. Schließlich feierte sie mit der LINKEN Steglitz-Zehlendorf und vielen Besucherinnen und Besuchern auf dem Mittelstraßenfest mit.

 

Grüne für Roma

Fachkonferenz 'Antiziganismus in Deutschland und Europa'; Foto: privat04. 09. 2018, Berlin:
Sahra Wagenknecht stellte heute in der Bundespresse-Konferenz die umstrittene Bewegung „#aufstehen“ vor, die angeblich SPD, Grüne und LINKE näher bringen soll. Petra Pau gehört bewusst nicht dazu. Sie folgte vielmehr einer Einladung der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen zu deren Fachkonferenz „Antiziganis- mus in Deutschland und Europa“ und hielt dort ein ⇒ Grußwort.

Integration in Bayern

Integrationshilfe e. V.; Foto: privat05. 09. 2018, Bayern, Passau:
Petra Pau informierte sich heute über die Arbeit des „Integrationshilfe e. V.“. Danach unterstützte sie die örtliche LINKE im aktuellen Landtagswahlkampf. Abends las sie Episoden aus ihrem Buch „Gottlose Type“, zudem neue, ungedruckte, und diskutierte mit bayrischen und österreichischen Teilnehmerinnen und Teilnehmern über Strategien zur Stärkung der Demokratie.

 

Ohne Nazis

Demokratiefest 'Schöner leben ohne Nazis'; Foto: Elke Brosow01. 09. 2018, Berlin:
Zum Weltfriedenstag fand heute in Hellersdorf ein Demokratiefest „Schöner leben ohne Nazis“ statt. Danach war Petra Pau in Marzahn beim Sommerfest im „kiek in“. Später nahm sie an einem Workshop zur NSU-Nazi-Mord-Serie und zum Staatsversagen teil. Schließlich besuchte sie in den Marzahner „Gärten der Welt“ ein Klassik-Open-Air-Konzert „viva la musica“.

 

 

 

 

 Aktuelles

 

 Rückblicke:

 

2018

12

11

10

9

8

7

6

5

4

3

2

1

 

2017

12

11

10

9

8

7

6

5

4

3

2

1

 

2016

12

11

10

9

8

7

6

5

4

3

2

1

 

2015

12

11

10

9

8

7

6

5

4

3

2

1

 

2014

12

11

10

9

8

7

6

5

4

3

2

1

 

2013

12

11

10

9

8

7

6

5

4

3

2

1

 

2012

12

11

10

9

8

7

6

5

4

3

2

1

 

2011

12

11

10

9

8

7

6

5

4

3

2

1

 

2010

12

11

10

9

8

7

6

5

4

3

2

1

 

2009

12

11

10

9

8

7

6

5

4

3

2

1

 

2008

12

11

10

9

8

7

6

5

4

3

2

1

 

2007

12

11

10

9

8

7

6

5

4

3

2

1

 

2006

12

11

10

9

8

7

6

5

4

3

2

1

 

2005

12

11

10

9

8

7

6

5

4

3

2

1

 

2004

12

11

10

9

8

7

6

5

4

3

2

1

 

2003

12

11

10

 9

8

7

6

5

4

3

2

1

 

2002

12

11

10

 9

8

7

6

5

4

3

2

1

 

 

 

1.10.2018
Impressum
Datenschutzerklärung

 

Seitenanfang

 

Startseite
www.petra-pau.de