Blüten- und Spargelfest

Biesdorfer Blütenfest; Foto: privat27. 05. 2017, Berlin:
Rund um das Schloss Biesdorf fand heute das 18. Blütenfest statt. Mit dabei waren auch Gäste aus den Partnetstädten von Marzahn-Hellersdorf. Danach wechselte Petra Pau zum Spargelfest am Rathaus Schöneberg, wo sich auch soziale Initiativen präsentierten. Schließlich würdigte sie mit einem Grußwort das Engagement der Initiative „Kirche und Homosexuelle“.

 

Abraham-Geiger-Preis

Auf dem Kirchentag mit Bodo Ramelow und SPD-MdB-Kollegen; Foto: privat25. 05. 2017, Berlin:
Der Abraham-Geiger-Preis 2017 wurde heute an den israelischen Schriftsteller Amos OZ vergeben. Petra Pau nahm an der Feierstunde teil. Vordem war sie auf dem Kirchentag u. a. mit Bodo Ramelow und Klaus Lederer unterwegs. Sie besuchte die Stände der LINKEN und der Rosa-Luxemburg-Stiftung. Außerdem gab es eine Ökumene mit SPD-MdB-Kollegen.

Kirchen-Tag

Kirchentag, bei der 'Aktion Sühnezeichen'; Foto: Aktion Sühnezeichen26. 05. 2017, Berlin:
Beim Kirchentag auf dem Messegelände diskutierte Petra Pau auf Einladung der BAG „Kirche & Rechtsextremismus“ mit Antonia von Behrens (Anwältin) über den NSU-Komplex, moderiert von Heike Kleffner. Am Stand der Linkspartei las sie aus ihrem Buch „Gottlose Type“. Zu Gesprächen war sie außerdem bei der „Aktion Sühnezeichen“, bei den „Tafeln“ und beim DGB.

 

Podium zum NSU-Komplex

Veranstaltung zum NSU-Komplex in Karlsruhe; Foto: Johannes Grözinger23. 05. 2017, Baden-Württemberg, Karlsruhe:
Auf Initiative von Karin Binder gab es heute eine gut besuchte Veranstaltung mit Petra Pau zum NSU-Komplex „Demokratie schützen. Rechtsextremismus bekämpfen.ѻ. Sie beschrieb das Staatsversagen und illustrierte es mit der Episode „Schmutzfüße“ aus „Gottlose Type“. Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup begrüßte Petra Pau in seiner Stadt.

Linker Religions-Empfang

Linker Religions-Empfang; Foto: Axel Hildebrandt24. 05. 2017, Berlin:
Heute wurde der 36. evangelische Kirchentag eröffnet. Er zieht über 100.000 Gläubige in die Stadt. Petra Pau nahm am Auftakt-Gottesdienst auf der Reichstagswiese teil. Danach fand in der Auferstehungs-Kirche ein Empfang der LINKEN für Repräsentanten aller relevanten Religionen statt. Petra Pau begrüßte die Gäste mit ihrem Motto „Einer trage des anderen Last!“

 

Harz-Feuer & Höhen-Shooting

Familien- und Kinderfest mit Flüchtlingen auf dem Barnimplatz; Foto: Axel Hildebrandt19. 05. 2017, Berlin, Marzahn-Hellersdorf:
Auf dem Barnimplatz fand heute ein Familien- und Kinderfest mit Flüchtlingen statt. Petra Pau besuchte es und verteilte dort Tomatenpflanzen der Sorte „Harzfeuer“, eine Anspielung auf „Hartz IV“. Danach fand mit ihr ein Fotoshooting der Agentur DIG Berlin in rund 90 Meter Höhe zwischen Alt-Marzahn und der Marzahner Promenade statt.

Parteitag im Täve-Land

Parteitag der Linken  Sachsen-Anhalt; Foto: Axel Hildebrandt20. 05. 2017, Berlin, Sachsen-Anhalt:
Petra Pau war heute im SOS-Familienzentrum in Marzahn-Hellersdorf und bei der jüdischen Organisation TAGLIT in Mitte. Vordem sprach sie als Gast auf dem Parteitag der Linken Sachsen-Anhalt in Halle/Sa., im Täve-Land, wie sie eingangs sagte. Sie warb mit Blick auf die Bundestagswahl für einen grundlegenden Politikwechsel (⇒ zur Rede; ⇒ „Volksstimme“)

 

 Rückblick

 

 

 

NSU-UntersuchungsausschussNSU-Komplex
 

Neu auf dem Server:

 27.5.2017
Leitkultur attackiert Vielfalt
Grußwort 40 Jahre Ökumenische Arbeitsgruppe Homosexuelle und Kirche (HuK) e.V.

 20.5.2017
Zweistellig für einen Politikwechsel
Rede auf dem LPT Sachsen-Anhalt

 18.5.2017
Personenstandsrecht menschlich gestalten
Rede im Bundestag

 18.5.2017
Die Politik insgesamt muss endlich aufwachen
Presseerklärung

 ... weiter zurück

Petra Pau News auf Youtube

 

 

27.5.2017
Impressum

 

Seitenanfang

 

Startseite